icon_news

NEWS

 
 

Black Sun Empire (NL)

TERMINE

Fr. 16.08.2019
Downloads zu diesem Eintrag stehen nur für registrierte User zur Verfügung.
Bitte Melden Sie sich im Presse Bereich an!

BSE steht für Black Sun Empire, eine Drum’n’Bass Crew bestehend aus den drei DJs und Produzenten Rene Verdult, Milan Heyboer und Micha Heyboer. BSE sind seit Jahren fix in der internationalen Drum’n’Bass Szene verankert und haben sich mit ihrem dunklen, technoiden Dancefloor Drum’n’Bass ein eigenes Markenzeichen geschaffen.

 

Gemeinsam betreibt das Trio das Label "Black Sun Empire Recordings" mit den Sublabels "oBSEsessions" sowie "Shadows of the Empire" - das neueste Projekt der Niederländer, das sich vorrangig dem Dubstep widmet.

 

Drum’n’Bass behauptet gerne von sich, vorwärts gerichtet und futuristisch zu sein, BSE haben diese Attribute für sich gepachtet, denn die drei Herren aus Utrecht spielen mit Sci-Fi und Zukunftsthemen. Beginnend beim Crewnamen, der aus der Star-Wars-Saga stammt und ein Faible für diese Art von Ästhetik vermuten lässt.

 

Black Sun Empire haben ihren Platz im Drum’n’Bass erobert und zählen definitiv nicht zu einer „gefährdeten Spezies“, ganz im Gegenteil: Das Trio ist eine Instanz, die die Evolution von Drum’n’Bass noch weiter vorantreiben wird. BSE kann in drei Worten beschrieben werden: genial, düster und futuristisch.

OFFICIAL WEBSITE:

www.blacksunempire.com/



 

Suche

FESTIVALOVERVIEW

  • NOVA ROCK 2019
  • GROOVE QUAKE
  • CLAM ROCK 2019
  • LOVELY DAYS 2019
  • PICTURE ON 2019
  • FM4 FREQUENCY 2019
icon_news

Newsletter

Registrier' Dich und Du hast
immer alle Top-Infos:
 
 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information